Fünfter Sieg in Folge für die Damen 1

Vergangenes Wochenende gewann die 1.Damenmannschaft des TV Mesum mit 3:0 (25:18, 25:10, 25:18) gegen den TV Dülmen und sicherte sich somit den fünften Sieg in Folge.

Zu Beginn des ersten Satzes spielten die Mesumer eher verhalten, sodass es bis zum Stand von 10:10 sehr ausgeglichen verlief. Doch durch mehr Druck im Angriff und in den Aufgaben setzten sie sich ab und entschieden den ersten Satz für sich.

Der zweite Satz war von Angabenserien von u.a. Marile Jakobs und Steffi Sickmann geprägt. Die Mesumer Damen profitierten von der Annahmeschwäche der Dülmener und mussten nicht viel tun, um diesen Satz zu gewinnen.

Der dritte Satz verlief ähnlich wie der erste. Zunächst ausgeglichen, aber dann wurden die TVM Damen wacher und lieferten aufgrund des schönen Stellspiels von Kaja Wagner und Pia Wulle druckvolle und platzierte Angriffe. Somit gewannen sie auch deutlich den dritten und letzten Satz.

Auch wenn es kein herausragendes Spiel war, waren die Trainer Thorsten Urbanek und Andreas Löchte zufrieden mit den Leistungen ihrer Spielerinnen.

Am kommenden Donnerstagabend wird dann in heimischer Halle gegen SC Münster 08 gespielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.