Gelungener Saisonauftakt der U16 Oberliga Volleyballer

Erster Spieltag der neuen Oberliga Saison und gleich 2 Siege wurden eingefahren. Die jungen Volleyballer des TV Mesum mussten am ersten Spieltag zu einer Doppelbegegnung nach Sendenhorst reisen.

Erster Gegner war die DJK Delbrück aus Ostwestfalen.
Es entwickelte sich ein spannendes, ausgeglichenes Match.
Bei Mannschaften glänzten durch starke Aufgaben und sehr gute Angriffsschläge. Im ersten Satz hatte Delbrück das glücklichere Ende und gewann mit 25:21 den ersten Satz. Im zweiten Satz war das Glück auf Mesumer Seite. 25:23 für Mesum. Nun musste der Tiebreak die Entscheidung bringen. Die Mesumer legten los wie die Feuerwehr und lagen schnell mit 6:1 in Führung. Bei 8:6 für Mesum wurden die Seiten gewechselt. Die Mesumer ließen aber nichts mehr anbrennen und gewannen den Satz 15:11.
Das zweite Spiel gegen Sendenhorst war dann sehr einseitig.
Durch starke Aufschläge, einer flexiblen Feldabwehr und guten Angriffen ließ man Sendenhorst nicht zur Entfaltung kommen.
25:8 und 25:7 gewann Mesum deutlich das Spiel und konnte dabei häufig wechseln, sodass alle Mesumer Spielzeit bekamen. Der Spielfluss erlitt dabei keinen Abbruch. So konnten alle Mesumer gut gelaunt als Tabellenführer der Oberliga 5 nach Hause fahren.

Schreibe einen Kommentar