Mesumer Hobby-Mixed gewinnt Frühjahrsturnier

Die immer wieder neu zusammengesetzte Hobby-Volleyball-Mannschaft „Anne(r) Theke“ gewann am Samstag souverän das Frühjahrsturnier des SC Hörstel.

Elf Mannschaften baggerten und pritschten um den begehrten Pokal für Hobby-Mixed-Mannschaften beim gastgebenden Verein in Hörstel.

War der TVM beim letzten Turnier noch Zweiter, setzten sich die Mesumer Hobby-Volleyballer(innen) diesmal an die Spitze der Tabelle und durfte somit den Pokal mit nach Hause nehmen.

Da es bei den männlichen Hobby-Volleyballern aus Mesum immer wieder Ausfälle aufgrund von Verletzungen oder privaten Verpflichtungen gibt, starteten in die Damen

Gudrun Prus, Bettina Wulle, Jutta Asemann und Angelika Jakobs diesmal mit Tobias Rapien, Michael Bröker und Ralf Stienemann in das Turnier. Auch Simone Freigang fehlte beim TVM.

Nach anfänglichen leichten Abstimmungsproblemen gelangen ihnen jedoch satte 5 Siege und nur eine Niederlage, was zum ersten Platz reichte.

Der Spaß kam bei diesem Turnier natürlich nicht zu kurz und alle Mesumer Hobbys waren sich einig, am Neujahrsturnier im nächsten Jahr wieder dabei sein zu wollen.